2007© webdesign by elite-design
 
Email: office@set-roessler.at



   Entsorgen und Recycling

 

  
  
  SET
befördert die Abfallstoffe Brems- und Kühlflüssigkeit aus dem
  KFZ-Gewerbe sowie Kälte- bzw. Kühlmittel aus der Industrie auf dieser   Basis von Glykolen oder Glykoläther.

  Die Entsorgung beinhaltet Kleinstmengen ab 60 Liter bis hin zu
  22 Tonnen beider Abfallstoffe.

  Unser Partnerunternehmen SET-Schröder aus Deutschland verfügt
  über eine eigene BimSchG Nr. 32.001/00/0408.2.2420-Dm 
  genehmigte Recycleanlage.

  Die angelieferten Abfallstoffe werden dort destillativ aufbereitet. Die   zurückgewonnenen Produkte können veredelt als Fertigware oder auf   Kundenwunsch als Rohware vermarktet werden.

  Das Tanklager der Firma Set Schröder umfasst eine Lagerkapazität von   380 Tonnen für Altware sowie 120 Tonnen Frischware.

  Folgende Abfallstoffe können dort aufbereitet werden:
  16 01 13 Bremsflüssigkeiten
  16 01 04 Frostschutzmittel, die gefährliche Stoffe enthalten